Ford Fiesta Gallery bei Facebook
Ford Fiesta Gallery bei Twitter
Louis V  29622 Hits
Wohnort: Frechen / Deutschland  Deutschland Rang: 13
Ford Club: www.project-puma.de
Front Seite Heck Cockpit Zusatz Zusatz
- Seitenansicht -
Ford
[Um Abstimmen zu können musst du eingeloggt sein, und mit deinem Fahrzeug in der Galerie vertreten sein!]
 Fahrzeugdaten Fahrzeugdaten aufrufen
 Typ Puma
 Baujahr 1999
 Farbe rot
 Ausstattung Zetec S
 PS 127
 Bewertungen alle Bewertungen aufrufen
 Ø der Bewertungen: 9,58
 Anzahl Bewertungen: 36
pumamaster schrieb:

nice puma, but i dont like the plastic bumpers and rims. To many leds.
Fahrzeugdaten    
 Motor  Fahrwerk, Reifen & Felgen
 Motor: 1,7l 125 PS
 PS: 127
 Änderungen Motor:

NEU FÜR 2011:
EIGENBAU-FRONT FIESTA MK7

HIER SCHONMAL EIN VORAB-FOTO VOM ZUSAMMENBAU



1.7l Zetec VCT 125 PS
Motorabdeckung in Wagenfarbe lackiert
Eigenbau Ansaugkasten aus Fiesta MK V– In Wagenfarbe lackiert
mit K&N Austausch-Plattenfilter
FK- Powerrohr
Eigenbau Batterieabdeckung in weiß lackiert
Domkappen in weiß lackiert
Chrom Kotflügelschrauben
LRV sowie sämmtliche Leitungen und Schrauben hochglanz poliert
silberne Metall-Flexschlauch Unterdruckleitung für Vacuum-Anzeige
Spritzwand mit rotem Leder bezogen
Tuningaufkleber unter der Hauben-Innenseite
Chromabdeckungen (LMM,Sicherungskasten, Servo..)
Flüssigkeitsbehälterdeckel aus Fiesta1.7l 

 

 Reifen & Felgen: 205/40 R 17
 Felgenname: Wolf Evo 1 Bi-Color
 Reifenname: Falken Ziex FK 452
 Fahrwerk:

KW-Gewindefahrwerk Variante 1 (tiefe Version / angefertigt)
40mm Spurverbreiterung VA

60mm Spurverbreiterung HA

 optisches Tuning    Sound & Multimedia
 Abgasanlage: Eigenbau Bosi
 Änderungen Exterieur:

schwarz lackierte Motorhaube
mit Oldschool Hauben-Schnellverschlüssen
und 2-farbigem Pinstripe
Eigenbau-Frontschürze, Fiesta MK7
Eigenbau Heckschürze aus Stoffler-Ansatz und Diffusor
2x 90mm Bosi Eigenbau Duplex Endrohr
Tox-Design Seitenschweller
schwarze Seitenblinker
weiß-rot-weiß Rückleuchtenumbau
Xenon HID-Kit 8000°k
Blinker-Streuscheiben vorne entfernt
weiße LED Kennzeichenbeleuchtung Scheinwerfer – 2farbig lackiert
gekürzte Antenne
Heckwischer entfernt
gecleanter Tankdeckel mit LSD-Style-Öffnung
Fordlogos durch Puma und ST-Emblem ersetzt
Standlicht in den NSL
Fordlogos in den Spiegelinnenseiten
Hochglanzpolierte Endrohre

 Änderungen Interieur:

Sparco Schaltknauf
Sparco Pedalset
Sparco Fußmatten-Platten
Sparco Folienaufkleber als Einstiegs“leiste“
nachgerüstete Vollleder-Austattung inkl. Tür- und Seitenverkleidungen
Innere Seitentaschen der Türverkleidungen mit schwarzem Alcantara verkleidet
mit schwarzem Alcantara bezogene Sonnenblenden
Schalter und Tacho auf weiße LEDs umgerüstet
Chrom-Silber lackiertes Ablagefach mit beleuchtetem Sicherungskasten
sowie Lüftungsschächte (Seite)
Volt-Meter und Ford-Power-Button in linkem Lüftungsschacht integr.
Vacuum Anzeige im Mittleren Lüftungsschacht
Schwarz-glänzend lackierte Lenkstangenverkleidung
schwarz-glänzend lackierte Schaltkulisse aus dem Fiesta MK4
mit rotem Leder bezogene Hutablage inkl. Sparco-Logo
Hochglanzpolierte Türschlösser
Coralblue Fußraumbelauchtung vorne und Kofferaum sowie Innenleuchte und Sicherungskasten
Futura Fordemblem auf Standard-Lenkrad
Futura Handbremshebel

 
 Radio: Pioneer
 sonstiges:

Pioneer  DEH-P69001B Headunit (mit silber lackierter Blende)
2x 20mm2 Kabelsätze von c-quence
Helix Endstufe HXA 400 MKII in silber für das Frontsystem

Canton RS2.130 Frontsystem mit Hochtönern in den Spiegeldreiecken
AudioSystem Endstufe Twister F2-190 III für den JL-Sub
JL-Audio 12W1v2 Subwoofer in Eigenbau-GFK-Kofferaumausbau Nr.2
Dietz 21000 1Farad Kondensator
7" Panasonic Panel LCD TFT in Eigenbau Schaltkulissenrahmen aus Fiesta MK4
Boss 2450 DVD-Player
CarMedien DVB-T Receiver

 Sonderausstattung    geplante Änderungen
 Sonderausstattung:
 
 Änderungen: 2011 ist da und die neue Fiesta Frontschürze ist auf meinem Puma. Für 2012 muss ich mir nochwas überlegen :-)